Gewerbliche Ausbildung

Du verfügst über technisches Verständnis und handwerkliches Geschick? Dann erfahre hier mehr über unsere Ausbildungsberufe im gewerblichen Bereich.

  • 3. Ausbildungsjahr,
    Edi J. – Fachkraft für Lebensmitteltechnik

    „Die Themen und Arbeitsabläufe während meiner Ausbildung sind sehr abwechslungsreich. Zudem habe ich bei guten Leistungen sehr gute Übernahmechancen.“

  • 2. Ausbildungsjahr
    ,Alexander F. – Metallbauer Konstruktionstechnik

     „Bei Problemen oder Fragen erhält man immer Unterstützung durch einen Ausbildungspaten – das schätze ich sehr.“

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik/ Fachlagerist (m/w/d)

Waren annehmen, einlagern und wieder versenden – Als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) bzw. Fachlagerist (m/w/d) bist du an unserem kompletten Logistikprozess beteiligt. Wenn die Produkte angeliefert werden, kümmerst du dich um die Wareneingangskontrolle, ziehst Muster für die Qualitätskontrolle, protokollierst den Wareneingang und lagerst die Rohstoffe in das Lager ein.

Ausbildungszeit:
2 Jahre - Fachlagerist (m/w/d) bzw.
3 Jahre - Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) im dualen System. Bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen ist eine Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich. 

Voraussetzung: Mindestens Qualifizierender Abschluss der Mittelschule

Ausbildungsort: Alveslohe (bei Hamburg), Kleinostheim und Vestenbergsgreuth (Großraum Nürnberg)

Jetzt bewerben

Fachkraft (m/w/d) für Lebensmitteltechnik

Wie werden Produktionsprozesse gesteuert? Wie funktioniert ein durchgängiges Qualitätsmanagement? Und: Wie verpackt man Produkte fachgerecht? Dies sind nur einige der Fragen, mit denen sich Fachkräfte für Lebensmitteltechnik (m/w/d) beschäftigen. Zudem lernst du während der Ausbildung sämtliche Produktionsanlagen sowie das Labor und die Werkstatt kennen.

Ausbildungszeit: 3 Jahre im dualen System. Bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen ist eine Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich.

Voraussetzung: Mindestens Qualifizierender Abschluss der Mittelschule

Ausbildungsort: Alveslohe (bei Hamburg), Kleinostheim und Vestenbergsgreuth (Großraum Nürnberg)

Jetzt bewerben

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) (Lebensmitteltechnik)

Als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) bist du in erster Linie für die Bedienung und Wartung der Produktionsanlagen verantwortlich. Aber auch die Zusammenarbeit mit dem Labor sowie der Werkstatt sind Bestandteile deiner Ausbildung.

Ausbildungszeit: 2 Jahre im dualen System

Voraussetzung: Mindestens Qualifizierender Abschluss der Mittelschule

Ausbildungsort: Alveslohe (bei Hamburg) und Vestenbergsgreuth (Großraum Nürnberg)

Jetzt bewerben

Elektroniker (m/w/d) Betriebstechnik

Als Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik erstellst und dokumentierst du Schaltpläne. Zudem prüfst du die elektrischen Geräte, die im gesamten Unternehmen zum Einsatz kommen. Und nicht zuletzt lernst du, Anlagen und Betriebsmittel instand zu setzen und instand zu halten.

Ausbildungszeit: 3,5 Jahre im dualen System. Bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen ist eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich.

Voraussetzung: Mindestens Qualifizierender Abschluss der Mittelschule

Ausbildungsort: Vestenbergsgreuth (Großraum Nürnberg), Kleinostheim 

Jetzt bewerben

Metallbauer (m/w/d) - Konstruktionstechnik

Bei der Ausbildung zum Metallbauer (m/w/d) in der Fachrichtung Konstruktionstechnik lernst du, unsere Maschinen und Anlagen zu warten, zu pflegen und instand zu halten. Selbstverständlich setzt du kleinere Konstruktionen aus Stahl oder Metall eigenständig um.

Ausbildungszeit: 3,5 Jahre im dualen System. Bei guten schulischen und betrieblichen Leistungen ist eine Verkürzung auf 3 Jahre möglich.

Voraussetzung: Mindestens Qualifizierender Abschluss der Mittelschule

Ausbildungsort: Vestenbergsgreuth (Großraum Nürnberg)

Jetzt bewerben